Logo


ESR

Wir arbeiten gemeinsam in dem Bestreben, unseren Schülerinnen und Schülern eine ganzheitliche Bildung zu ermöglichen, sie in ihrer ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen, indem wir jedem Kind den Freiraum und die Anregungen bieten, seine individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entdecken und zu optimieren.

ESR

Nur in einem gesunden Lernumfeld, in dem sich alle am Schulleben Beteiligten wohlfühlen, können Schülerinnen und Schüler nachhaltig und individuell gefördert und gefordert werden.
Nachhaltige Förderung bedeutet für die Jugendlichen die Erfahrung, Verantwortung für das eigene Handeln ebenso wie für die Gestaltung ihrer Zukunft und unserer gemeinsamen Welt zu übernehmen.

ESR

Die Erziehung hin zu Reflexion und einem Handeln, das einer perspektivischen Entwicklung Rechnung trägt, hat das Ziel, Schülerinnen und Schüler in die Lage zu versetzen, ihr schulisches Umfeld im Sinne der Nachhaltigkeit mit zu gestalten.

Geschichte

17 Ziele für Nachhaltigkeit

„Die Geschichte ist der beste Lehrer mit den unaufmerksamsten Schülern." – Indira Gandhi

333 bei Issos Keilerei, 753 Rom schlüpft aus dem Ei – Geschichte ist mehr als einfach nur Zahlen und Fakten lernen. Aus vergangenen Ereignissen lernen wir die Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft. Die Sesamstraße lehrte uns schon: „Wer nicht fragt, bleibt dumm.“ Daher beschäftigen wir uns in Geschichte mit den großen und kleinen Fragen der Menschheit. Daher setzen wir uns kritisch mit diversen Fragen auseinander, wie zum Beispiel „Warum mumifizierten die alten Ägypter ihre Toten?“, „Welchen Einfluss hatte Napoleon auf die deutsche Staatsgründung?“ oder „Inwiefern ist es legitim ein Denkmal Bismarcks zu erhalten?“.

Auf dem Weg durch die Jahrhunderte begleiten euch folgende Lehrkräfte:

  • Frau Schäfer
  • Frau Kocak
  • Frau Dr. Wangemann
  • Frau Gingter
  • Frau Groß-Weege
  • Frau Braun
  • Herr Ullrichskötter
  • Herr Peters
  • Herr Armagan
  • Herr Blaß

© Konstantin Blaß, Frank Wagner 2021

Jahresterminplan

Termine

Kontakt

Städt. Gesamtschule Kaarst-Büttgen 

Hubertusstraße 22 - 24

41564 Kaarst

Tel.: 02131 - 20 27 512
 
Fax: 02131 - 20 27 513
 
E-Mail: gesamtschule@kaarst.de

 

Sprechzeiten

Mo-Do:  8.00 - 15.30 Uhr
Fr:  8.00 - 13.30 Uhr



Diese Seite drucken
Diese Seite Weiterempfehlen

Bilder der Woche


Bild der Woche

Engagement

SoKo

 

SoKo

Aktion Tagwerk

Fit durch die Schule

Check In

 

Unsere Schülerzeitschrift VIELSEITIG im Katalog der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf

Partnerschule der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

 

proDaZ

 

 

Ein Schließfach mieten

Mietra

 

Essensbestellung

 

Schulbekleidung